Willkommen in der Dunkelheit – Lesung mit Andreas Pflüger

andreas_pflueger-niemals

Rasant, berührend, überwältigend: der neue Thriller von Andreas Pflüger

Die blinde Elitepolizistin Jenny Aaron musste viele Male über Leben und Tod entscheiden, oft in Sekundenbruchteilen. Nie hat sie gezögert. Doch jetzt steht sie an einem Scheideweg. Was ist wichtiger: ihr Augenlicht vielleicht wiederzubekommen oder die Abteilung, jene Spezialeinheit, der sie ihr Leben verschrieben hat, vor ihrer größten Bedrohung zu beschützen?
Kaum jemand schreibt so gute Actionszenen wie Autor Andreas Pflüger, der als Drehbuchschreiber zahlreiche »Tatort«-Folgen geschrieben hat. Seine Thriller um Jenny Aaron sind von der Kritik hochgelobt, die Fortsetzung der Reihe wird von Fans sehnsüchtig erwartet. Den neuesten Band »Geblendet« stellt er in der Galerie PRISKA PASQUER vor.

Moderation: Klaus Bittner

Veranstaltungsinfos:

Lesung & Gespräch
Do, 26.09.2019
20 Uhr

Andreas Pflüger – »Geblendet« (Suhrkamp)

Galerie PRISKA PASQUER
Albertusstr. 18
50667 Köln

VVK 12 € / 10 € ermäßigt | Tickets kaufen
AK 14 € / 12 € ermäßigt

Einlass ab 19.30 Uhr, freie Platzwahl