True-Crime-Abend in der Rechtsmedizin

True Crime in der Rechtsmedizin Klaus Püschel ist Direktor des Instituts für Rechtsmedizin am Universitätsklinikum Hamburg, Bettina Mittelacher ist Gerichtsreporterin: Gemeinsam erzählen sie von unglaublichen und doch wahren Fällen. Was trieb den Maskenmann an, der zahlreiche Kinder entführte und tötete? Warum begibt sich einer der Reemtsma-Entführer bis ans Ende Europas, um sich dort von den Klippen zu stürzen? Wie erträgt es ein Mensch, jahrelang mit einem Toten in derselben Wohnung zu leben? Was sich anhört wie der lebendigen Phantasie eines Thrillerautors entsprungen, sind reale Fälle der Gerichtsmedizin, mit denen sich Püschel und Mittelacher täglich beschäftigen und mit denen sie ihr

Weiterlesen