ABGESAGT: Sherlock – das Krimi-Musical!

Sherlock Holmes Musical

Die Aachener Straße wird zum Broadway

Die Crime Cologne macht die Aachener Straße zum Broadway: In einer spektakulären Musicalproduktion bringen BBC-Autor Alan Wilkinson und Regisseurin Bettina Montazem die Volksbühne am Rudolfplatz zum Kochen und erzählen die Geschichte des berühmtesten Ermittlers der Literaturgeschichte auf eine völlig neue und unfassbar unterhaltsame Weise:
Wir schreiben das Jahr 1914, Sherlock Holmes siecht in der Baker Street Nummer 221b in einem Gefühl der Nutzlosigkeit dahin, bis der lang erwartete Auftrag des britischen Geheimdienstes kommt: In den Wirren des 1. Weltkriegs ist ein Professor für Luftfahrttechnik entführt worden, der kriegsentscheidende Pläne bei sich führte. Doch auch ein junger deutscher Spitzel ist auf der Suche nach den geheimen Dokumenten – eine atemlose Jagd beginnt, von deren Ausgang nicht weniger als der Frieden in Europa abhängt.

Eine vergnügliche deutsch-britische Koproduktion mit Liebe zum Detail – und Ohrwurmpotenzial!

Veranstaltungsinfos:
Das Sherlock Musical
Theater
Termine: 9. bis 26. Juli 2020, außer 12.07.2020
Beginn jeweils 19.30 Uhr | sonntags um 17.30 Uhr (Dauer 2,5 Std. inkl. Pause)

Volksbühne am Rudolfplatz
Aachener Str. 5
50674 Köln

Kartenpreis: 38,50 € |  36,50 € ermäßigt (SchülerInnen, Studierende & Azubis) | Tickets kaufen (Die Veranstaltung wurde abgesagt)

Öffnungszeiten der Theaterkasse im Foyer der Volksbühne am Rudolfplatz: an Veranstaltungstagen jeweils 90 Minuten vor/bis Vorstellungsbeginn (Telefon: 0221 25 17 47)

Sherlock Holmes Musical