Premierenlesung mit Sabine Trinkaus

Um ihr Kind zu retten, muss sie alles zerstören

Katharina lebt ihren Traum: Sie hat einen wunderbaren Ehemann, ein aufgewecktes Kind und führt ein sorgenfreies Leben. Aber es gibt jemanden, der ihr dieses Glück nicht gönnt. Jemanden, der auch vor dem Unvorstellbaren nicht zurückschreckt: Er entführt Katharinas Sohn Timo und bringt damit ihre heile Welt zum Einsturz. Um Timos Leben zu retten, muss Katharina eine folgenschwere Entscheidung treffen. Wie weit wird sie gehen?

Sabine Trinkaus seziert die Psyche ihrer Figuren bis in tiefste Schichten. Mit ihrem neuen Thriller hat sie ein faszinierend-beklemmendes Kammerspiel vorgelegt, das unausweichlich auf sein verstörendes Ende zustrebt.


Veranstaltungsinfos:

Premierenlesung
Do, 28.03.2019
20 Uhr

Sabine Trinkaus – »Mutter Seelen Allein« (Emons)

Kultursalon Freiraum
Gottesweg 116a
50939 Köln

VVK 12 €, AK 14 € | Tickets kaufen

Einlass ab 19.30 Uhr, freie Platzwahl