Kölner Junge Autoren Award: Bewerbungsphase gestartet

Bewerbungsphase

Der Schreibwettbewerb geht in die nächste Runde

WANTED: Krimifans zwischen 13 und 18 Jahren, die mit einer spannenden Idee und ein wenig Schreibtalent einen Kurzkrimi aus der Feder zaubern. Geschichten, die selbst die Hartgesottensten vom Hocker reißen und Storys, die uns nachts nicht schlafen lassen.
Kurzum: Wir suchen die Schreibtalente von morgen und laden zur Teilnahme am Kölner Junge Autoren Schreibwettbewerb 2017 in der Kategorie Kurzkrimi ein!

Bewerbungsphase und Teilnahmebedingungen

Die Bewerbungsphase für den Award 2017 startet jetzt! Vom 02. Mai bis einschließlich 30. Juli können die Kurzkrimis eingereicht werden. Teilnehmer sollten bei Bewerbungsschluss das 18. Lebensjahr nicht überschritten haben und im Falle einer Minderjährigkeit das Einverständnis der Eltern einholen. Die Einverständniserklärung wird zusammen mit dem mindestens 8-seitigen Kurzkrimi, einer kurze Vita sowie einem Foto der Autorin bzw. des Autors an kontakt@dreizehnachtzehn.de gesendet.

Ausführliche Infos zur Teilnahme sowie eine Checkliste für die Bewerbung gibt es hier.

Zum Kölner Junge Autoren Award

Unter der Schirmherrschaft von Wolfang Bosbach MdB wird auch in diesem Jahr wieder der Kölner Junge Autoren Award auf der Eröffnungsveranstaltung der CRIME COLOGNE vergeben. Die Teilnehmer stellen sich der vierköpfigen Jury und den Lesern in einem Online-Voting. Prämiert werden die Plätze 1-3 mit insgesamt 600€ Preisgeldern. Weitere Infos zum Award findet ihr hier.