Jetzt bewerben!

kurzkrimi-jetzt-bewerben

Jetzt für den Kölner Junge Autoren Award bewerben

Es ist wieder soweit: die Bewerbungsphase für den 4. Kölner Junge Autoren Award hat begonnen und du kannst noch bis zum 30. Juli dabei sein! Bewirb dich mit deinem Kurzkrimi und überzeuge die Jury von deinem Talent.

Wenn du zwischen 13 und 18 Jahre alt bist, gerne schreibst und sogar schon ein paar Zeilen verfasst hast, bist du beim Kölner Junge Autoren Schreibwettbewerb genau richtig. Aber auch wenn du bisher noch keine Erfahrung mit dem Schreiben hast, dir aber dafür eine richtig gute Idee im Kopf herumgeistert, solltest du dein Glück versuchen. Vielleicht suchen wir ja genau deine Geschichte, also ran an die Tastatur und bewerben.

Dein Kurzkrimi

Um der CRIME COLOGNE gerecht zu werden, haben wir uns auf das Genre „Krimi“ geeinigt. Unsere Jury liebt zudem spannende und fesselnde Geschichten. Aber ganz egal ob du dich bei deiner Geschichte für einen Krimi, Thriller oder Psychothriller entscheidest: Hauptsache sie ist spannend und kann am Ende sowohl die Jury als auch die Leser begeistern. Immerhin wird die letzte Schlacht um die Plätze 1-3 im Online-Voting geführt.

Das sollte deine Bewerbung mitbringen:

  • Eine Kurzgeschichte mit max. 8 Seiten (Arial 11, 1.800 Zeichen inkl. Leerzeichen pro Seite).
  • Vita: Bitte erzähle uns kurz etwas über dich.
  • Foto: Schicke uns ein Foto, auf welchem du dir gefällst. Ggf. wird es veröffentlicht.
  • Einverständniserklärung: Diese benötigen wir, wenn du unter 18 bist.
  • Teilnahebedingungen: Damit bestätigst du deine Teilnahme.

Downloads

Wir haben dir für deine Bewerbung ein paar Formulare vorbereitet, die du hier ganz einfach herunterladen kannst:

 

Alles zusammen? Dann kannst du deine Bewerbung entweder online hochladen oder uns eine E-Mail unter kontakt@dreizehnachtzehn.de schicken.

Wir freuen uns auf euch und eure Geschichten!
Das Team von Dreizehn/Achtzehn – Junge Autoren

*Der Einsendeschluss ist der 30. Juli. Die Bekanntgabe der Gewinner erfolgt Ende August. Alle Teilnehmer werden schriftlich benachrichtigt. Die Preisverleihung findet am 22. September in Köln statt.