Einreichung für den Crime Cologne Award 2020 ab sofort möglich

Auch 2020 wird im Rahmen des Krimifestivals Crime Cologne wieder der
Crime Cologne Award vergeben. Mit dem Preis wird jährlich eine Autorin oder ein Autor für einen Kriminalroman ausgezeichnet, der in deutscher Originalsprache erschienen ist. Prämiert wird ein Werk, das sowohl sprachlich als auch thematisch und psychologisch überzeugt – und dabei spannende Unterhaltung auf herausragendem Niveau bietet. Für die Auswahl der Romane zeigt sich eine fünfköpfige Jury verantwortlich.

Für den mit 3.000 € dotierten Award können Verlage ab sofort bis zum 1. Februar 2020 Titel einreichen, die folgende Kriterien erfüllen:

Teilnehmende Verlage können

  • bis zu zwei deutschsprachige Kriminalromane/Thriller aus dem aktuellen oder geplanten Programm
  • für die Auszeichnung einreichen und
    bis zu fünf weitere Titel aus dem aktuellen oder geplanten Programm empfehlen.
  • Eigenbewerbungen von Autoren oder Autorinnen sind nicht möglich.
  • Die eingereichten und empfohlenen Titel müssen
    ihrer Art und Länge nach ein Roman sein.
  • deutschsprachige Originalausgaben sein.
  • zwischen dem 1. Juni 2019 und 30. Mai 2020 erscheinen oder erschienen sein.

Die vollständigen Teilnahmebedingungen finden Sie hier: Ausschreibung Crime Cologne Award 2020.

Bitte wenden Sie sich mit Ihrer Bewerbung sowie zur Abstimmung des Versands der Leseexemplare an den Juryvorsitzenden:

Mike Altwicker: Award@crime-cologne.com